Aktuelles

Bescheid wissen – und Risiken nicht unterschätzen

Wer ein Risiko unterschätzt, ist häufig auch nicht besonders gut darüber informiert, das gilt auch beim Thema Pflege. Tatsächlich werden 2035 schon vier Millionen alte Menschen in Deutschland auf Pflege angewiesen sein.

Curcuma und Resveratrol in der Komplementären Krebsmedizin

Curcuma ist ein lipophiles Polyphenol der Gelbwurzel, auch als Gewürzpflanze bekannt und geschätzt. Es ist in der Lage, in den Zellen freie Radikale zu binden. Diese schädigen die Zellen massiv, insbesondere die Mitochondrien, und verursa­chen chronische Entzün­dungen. Die Mitochondrien liefern uns die Energie für alle Lebensprozesse,...

Schulterschmerzen – müssen nicht geschultert werden

Typischerweise treten Beschwerden spontan ohne auslösendes Ereignis auf. Teilweise werden Schmerzen aber auch durch kurzzeitige Überbeanspruchung des Gelenkes oder kleinere Bagatellverletzungen des Gelenkes ausgelöst. Die betroffenen Patienten leiden unter nächtlichen Schmerzen beim Liegen auf der Schulter. Tagsüber werden meistens Beschwerden...

An jedem Zahn „hängt“ auch ein Mensch

Mit dieser Philosophie versorgt Dr. Miroslav Formann schon seit Jahrzehnten seine Patienten.  Seit 2015 hat sich auch Dr. Tobias Winterfeld  diesem Leitsatz verschrieben und erweiterte die Praxis mit seinem Behandlungsschwerpunkt der mikroskopgestützten Wurzelkanalbehandlung. Sich Zeit für den Patienten zu nehmen und auf seine Bedürfnisse...

Das Triangulum in Gelnhausen

Die Initiatoren des Triangulums haben frühzeitig erkannt, dass sich die medizinische, dass sich die medizinische Versorgung der Zukunft zu einer gut koordinierten umfassenden Versorgung wandelt. „Kurze Wege zur Gesundheit“ und eine bestens abgestimmte, enge interdisziplinäre Zusammenarbeit der niedergelassenen Ärzte in den verschiedenen...

Im sonnigen Bulgarien Badeurlaub und Kuranwendungen verbinden

Nicht jeder, der sich selbst im Urlaub etwas Gutes tun möchte, braucht eine medizinische Behandlung. Aber auch verwöhnende Wellness-Behandlungen wie luxuriöse Massagen, Schlammpackungen, Bäder, Eisbrunnen, Sauna oder Dampfbad schaffen nachhaltige Wohlfühlmomente – beispielsweise im Albena Ferien Resort an der bulgarischen Schwarzmeerküste. Hier...

Patienten profitieren vom Fachärzte-Netzwerk

Die Fachärzte Rhein-Main sind mit mehr als 30 hoch spezialisierten Fachärz­ten das größte interdisziplinäre Ärztenetz in ganz Hessen. Neben den Praxen in Hanau, Offenbach und Seligenstadt zählen neun weitere Standorte im Rhein-Main-Gebiet zum Netzwerk. Das Leistungsspektrum umfasst u.a. die Handchirurgie, die Orthopädie sowie die Orthopädische...

Bad Hévíz ist leicht erreichbar und bietet viel

Zum Gesundheits- oder Wellnessaufenthalt ins ungarische Bad Hévíz geht es unkompliziert und günstig im Kleinbus mit Haustürabholung, mit Direktflügen oder Thermen-Shuttle. Im Urlaub angekommen, gilt das Motto: „Mehr Angebot für weniger Geld“.
Bad Hévíz mit dem größten, biologisch aktiven Thermalsee zählt zu Ungarns beliebtesten Kur- und...

„Aqua fit“ in den Frühling

Bad Füssing
Bad Füssing macht frühlingsfit. Europas beliebtester Kurort im Herzen des Bayerischen Golf- und Thermenlands bietet seinen Gästen in diesem Jahr wieder wirkungsvoll-entspannende Angebote, um zum Beginn der warmen Jahreszeit neue Kraft und neue Lust am Leben zu tanken. 

Eine Oase der Ruhe und Erholung

Bad Brückenau liegt im UNESCO Bio­sphärenreservat Rhön und  gehört schon seit vielen Jahren zu den beliebtesten bayerischen Heilbädern. Eingebettet im romantischen Sinntal und umgeben von intakter Natur, ist Bad Brückenau eine Oase der Ruhe und Erholung und Ausgangspunkt für Wandern und Radfahren.

Seiten